Guten Morgen Sonntag

 


ÖFFNUNGSZEITEN
Montags bis Freitags
09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Telefon: 0 44 21 - 400 86 29
Telefax: 0 44 21 - 400 86 98

anzeigen@gms-portal.de
redaktion@gms-portal.de

Börsenstraße 27
26382 Wilhelmshaven

GUTEN MORGEN SONNTAG

In einer Auflagenhöhe von 90.000 Exemplaren wird die "Guten Morgen Sonntag" an alle erreichbaren Haushalte in der Stadt Wilhelmshaven, im Landkreis Friesland-Nord und im Landkreis Wittmund kostenlos verteilt.

GUTEN MORGEN SONNTAG

Durch aktuelle Berichterstattung aus den Bereichen Sport, Politik und Wirtschaft ist die "Guten Morgen Sonntag" bei Ihren Lesern mittlerweile ein fester Bestandteil am Wochenende.

GUTEN MORGEN SONNTAG

Nutzen Sie unsere Sonntagszeitung, um Ihre Kunden zu erreichen.Ein günstiges Preis-/Leistungsverhältnis, eine hohe Haushaltsabdeckung und Reichweite sollten Sie für Ihre Werbung nicht ungenutzt lassen.

Auf geht’s zum Stadtfest!

geschrieben von Stefan Zillich
 Gassenhauer von Hans Albers präsentiert die Band „Albers Ahoi“ zur Eröffnung des Stadtfestes. Gassenhauer von Hans Albers präsentiert die Band „Albers Ahoi“ zur Eröffnung des Stadtfestes. Foto: Veranstalter

Schortens (gms/zi) Oktoberfest in Schortens?- das war einmal. Ab sofort bezeichnet sich das große Fest in Schortens als das was es ist: „Stadtfest Schortens“. Und auch in diesem Jahr können sich die Besucher wieder über vielfältige Attraktionen freuen. Am Samstag, dem 29. September wird das Schortenser Stadtfest durch Bürgermeister Gerhard Böhling offiziell zur Live-Musik von „Albers Ahoi!“ um 11 Uhr eröffnet.

Um 15 Uhr beginnt die beliebte Wahl der Schortenser Mühlenkönigin und Mühlenprinzessin 2018. Die Spannung steigt... und um 17 Uhr steht dann das neue Königshaus fest und wird feierlich durch den Bürgermeister gekrönt. Danach geht es direkt weiter und das Aufwärmprogramm auf der Hauptbühne mit Antenne Niedersachsen beginnt. Das Stadtfest Open-Air wird eingeheizt durch Radio-DJs die für viel Spiel, Spaß und Unterhaltung sorgen und das Publikum auf die Top-Acts „Into the Light“ und den Stargast Tim Toupet (Fliegerlied) vorbereiten.
Am Sonntag, dem 30. September, in der Zeit von 13 bis 18 Uhr, locken dann die Geschäfte in der Innenstadt von Heidmühle mit einem „Verkaufsoffenen Sonntag“ und vielen Aktionen.
Einen total verrückte Sportart, die mehr und mehr die Welt erobert, steht am Sonntag, ab 13 Uhr im Mittelpunkt des Interesses. Mit freundlicher Unterstützung der Weser-Ems-Bus und des Friesischen Brauhauses zu Jever findet ein Wettbewerb statt, der die Menschen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und sogar in Australien und Asien infiziert wie ein Virus, den man nicht mehr los wird, allerdings auch gar nicht mehr los werden möchte. Denn eins ist sicher: Buspulling macht Spaß. Die Regeln sind einfach: Eine Mannschaft besteht aus fünf Personen plus einem Ersatzmann/Kapitän.
Die Streckenlänge beträgt 25/30m und der Bus hat ein Gewicht von 12 t und der muss über die abgemessene Strecke gegen die Zeit ins Ziel gezogen werden. Dabei ist es egal ob reine Männer- oder Frauenteams oder in gemischten Teams - es geht nur um eins: Die schnellste Zeit den Bus ins Ziel zu ziehen.

Online-Services

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok