Guten Morgen Sonntag

Sie haben keine Ausgabe der "Guten Morgen Sonntag" erhalten? Rufen Sie uns gerne an: Telefon 0 44 21 - 488 540

 


ÖFFNUNGSZEITEN
Montags bis Freitags
08:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Telefon: 0 44 21 - 400 86 29
Telefax: 0 44 21 - 400 86 98

anzeigen@gms-portal.de
redaktion@gms-portal.de

Börsenstraße 27
26382 Wilhelmshaven

GUTEN MORGEN SONNTAG

In einer Auflagenhöhe von 90.000 Exemplaren wird die "Guten Morgen Sonntag" an alle erreichbaren Haushalte in der Stadt Wilhelmshaven, im Landkreis Friesland-Nord und im Landkreis Wittmund kostenlos verteilt.

GUTEN MORGEN SONNTAG

Durch aktuelle Berichterstattung aus den Bereichen Sport, Politik und Wirtschaft ist die "Guten Morgen Sonntag" bei Ihren Lesern mittlerweile ein fester Bestandteil am Wochenende.

GUTEN MORGEN SONNTAG

Nutzen Sie unsere Sonntagszeitung, um Ihre Kunden zu erreichen.Ein günstiges Preis-/Leistungsverhältnis, eine hohe Haushaltsabdeckung und Reichweite sollten Sie für Ihre Werbung nicht ungenutzt lassen.

Der Jaderpark darf wieder öffnen

geschrieben von
Alpakastutfohlen Nele mit Mutter Nahla, geb. am 07.04.2020. Alpakastutfohlen Nele mit Mutter Nahla, geb. am 07.04.2020. Foto: Rolf Voss/Jaderberg

Jadeberg/gms Der 6. Mai ist ein Meilenstein in Zeiten wo das Coronavirus unser Leben bestimmt. Endlich sind wieder einige Freizeitaktivitäten möglich. So hat der Jaderpark am 6. Mai seine Tore wieder geöffnet.

 

Fast sieben Wochen sind verstrichen, seit der Park seine Sommersaison starten wollte. Und nun geht es los. Doch ganz so einfach ist es leider nicht. Da die Erlaubnis zum Öffnen recht kurzfristig kam und diese auch nur für Teile des Parks gültig ist, herrschte in den letzten Tagen hektisches Treiben, um die geforderten Einschränkungen korrekt umzusetzen.
Wir dürfen uns jedenfalls auf tolle Erlebnisse im Tierpark freuen. Hier hat der Frühling inzwischen seinem Namen alle Ehre gemacht und es wurden viele Jungtiere geboren. Ein Kattababy turnt auf der Freianlage, was besonders erfreulich ist, da es anfänglich von den Tierpflegern mit Milch zugefüttert werden musste. In den Bruthöhlen der Humboldtpinguine werden für unsere Augen noch unsichtbar die ersten Küken aufgezogen.
Ein kleines Alpakastutfohlen und viele kleine Zwergziegen wachsen in den Streichelgehegen heran. Um nur einige zu nennen. Bei schönstem Wetter werden wir beim Spaziergang durch den Tierpark also viel Interessantes zu sehen bekommen. Tierhäuser, Schau- und Mitmachfütterungen und auch die Streichelgehege bleiben uns leider verwehrt. Da der Jaderpark in den letzten Jahren neue Abenteuerspielplätze geschaffen hat, ist auch hier bei einem Besuch viel Spaß für Kinder und Eltern vorprogrammiert. Ob die Kletterwelt Grizzly Mountain oder der Eltern-Kind-Spielplatz Löwenpalast, ausgelassenes Spiel ist möglich.
Natürlich muss momentan noch auf Einiges verzichtet werden. Alle Fahrattraktionen müssen stillstehen. Auch die Spielscheune darf ihre Pforten nicht öffnen. Doch dafür hat die Betreiberfamilie trotz langer Zeiten ohne Einnahmen einen reduzierten Eintrittspreis vorgesehen. Die momentanen Eintrittspreise werden um 5 e € reduziert. Wenn Sie vor dem Besuch genau wissen möchten, was Sie im Jaderpark zurzeit für Möglichkeiten haben, besuchen Sie die Sonderseite des Parks im Internet:
www.jaderpark.de/corona-sonderseite.html oder besuchen ihn auf Facebook.

 

 

 

 

 

 

 

Online-Services

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok