GUTEN MORGEN SONNTAG

In einer Auflagenhöhe von 90.000 Exemplaren wird die "Guten Morgen Sonntag" an alle erreichbaren Haushalte in der Stadt Wilhelmshaven, im Landkreis Friesland-Nord und im Landkreis Wittmund kostenlos verteilt.

GUTEN MORGEN SONNTAG

Durch aktuelle Berichterstattung aus den Bereichen Sport, Politik und Wirtschaft ist die "Guten Morgen Sonntag" bei Ihren Lesern mittlerweile ein fester Bestandteil am Wochenende.

GUTEN MORGEN SONNTAG

Nutzen Sie unsere Sonntagszeitung, um Ihre Kunden zu erreichen.Ein günstiges Preis-/Leistungsverhältnis, eine hohe Haushaltsabdeckung und Reichweite sollten Sie für Ihre Werbung nicht ungenutzt lassen.

Wiehnachten mit Yared Dibaba & Die Schlickrutscher

geschrieben von
Yared Dibaba bietet einen Jahresrückblick der ganz besonderen Art. Yared Dibaba bietet einen Jahresrückblick der ganz besonderen Art. FOTO: OLIVER REETZ

WILHELMSHAVEN/GMS - Nu is dat so wiet, Yared Dibaba und die Schlickrutscher läuten wieder die Weihnachtszeit ein und bringen ihre Gäste auf Plattdeutsch in Weihnachtsstimmung. Zum zweiten Mal kommt der Moderator ins Pumpwerk in Wilhelmshaven und wird am Sonnabend, 21. Dezember, ab 20 Uhr die Gäste weihnachtlich verzaubern.

Weihnachten ist das Fest der Tradition, auch bei Dibaba und seiner Band. Traditionelles, Aktuelles und Neues; auf der Weihnachtstour 2019 spielt die Combo natürlich die bekannten plattdeutschen Weihnachtslieder. Sowohl die Evergreens, die viele aus ihrer Kindheit kennen, als auch die eingängigen Schlickrutscher-Stücke wie „Nu is dat so wiet “ oder „Een Hart alleen“. Aber auch der Klassiker „Buten is Wiehnacht“ von Rolf Zuckowski darf nicht fehlen.

Die neuen Titel sind natürlich noch eine Überraschung, so wie es sie bei jedem Fest geben muss. Es wird Plattdütsch geschnackt und wer das noch nicht kann, kann es auf jeden Fall nach diesem Abend. Zudem darf sich das Publikum auf den „Yareds’ Rückblick“ freuen, eine Rückschau der ganz besonderen Art. Alles aus der plattdeutschen Perspektive des Entwicklungshelfers für die plattdeutsche Sprache, Yared Dibaba. Unter anderem wird er von der Reise in seine Geburtsheimat berichten.

Die große Welt des Fernsehens wird an diesem Abend ein ebenso wichtiges Thema sein. Die musikalische Besetzung der Schlickrutscher wartet in diesem Jahr akustisch auf und wird mit norddeutsch-internationalem Charme für Besinnlichkeit sorgen. Am Ende darf ordentlich getanzt werden.

Zum „Yareds’ Rückblick, an Wiehnachten“ mit Yared Dibaba und Die Schlickrutscher, ist alles dabei: Ein Blick in die Vergangenheit des Jahres, eine Einstimmung auf die anstehenden Feiertage und der Genuss im Hier und Jetzt. Zudem wird eine alte Tradition gepflegt: Anstoßen mit Klötenköm, dem berühmten Eierlikör zur Tour. Kieck mol wedder in!

Karten gibt es in der Tourist-Info, Ebertstraße 110, in Wilhelmshaven, unter www.nordwest-ticket.de, www.pumpwerk.de sowie in den zahlreichen Vorverkaufsstellen. WZ-Card Inhaber erhalten an Vorverkaufsstellen von Nordwest-Ticket einen Rabatt.

 

 

Online-Services

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok